Das QM wurde eingeführt und wird seit dem angewendet für die Geltungsbereiche Entwicklung, Herstellung und Montage von Schaltgerätekombinationen und Elektroanlagen sowie bei Tätigkeiten im Bereich Prozessleittechnik und Pulverbeschichtung.